ZURÜCK |

| Start> Häufig gestellte Fragen (FAQ) |

Fürstentum Sealand
Principality of Sealand

interner Link Kontakt-Adresse in Deutschland
Fürstentum Sealand
SEALAND HOUSE
Postfach 2366
33351 Rheda-Wiedenbrück
Telefon: +41 (0) 55 240 71 05
Telefax: +41 (0) 55 240 71 06
Staatsekretär Hans Jürgen Sauerbrey
info@principality-of-sealand.eu
www. principality-of-sealand.eu


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Warum wird die Vril-Technologie gegen die Vereinigten Staaten von Amerika angewendet?

Dazu siehe unter interner Link www.principality-of-sealand.eu/neu_d.html.

Den Ausgangspunkt unserer Bemühungen können Sie zum besseren Verständnis unter interner Link www.principality-of-sealand.eu/about/philosophie_d5.html nachlesen:


Ausblick und Visionen

SEALAND könnte der Flügelschlag eines Schmetterlings sein, der chaostheoretisch in der Lage ist, Kräfte zu aktivieren, die wiederum fähig sind, den Weltkrieg gegen die Natur zu stoppen. SEALANDs ganzheitliches Wirken läßt sich mit den Idealen JOHANN GOTTFRIED HERDERS formulieren, der im Jahr 1797 sagte:

»Wir können nicht glücklich oder ganz würdig und moralisch gut sein, so lange ein Mensch durch Schuld der Menschen unglücklich ist …
Die Tendenz der Menschennatur fasset ein Universum in sich, dessen Aufschrift ist:
KEINER FÜR SICH ALLEIN, JEDER FÜR ALLE, SO SEID IHR ALLE EUCH EINANDER WERT UND GLÜCKLICH.
Eine unendliche Verschiedenheit, zu einer Einheit strebend, die in allen liegt, die alle fördert.«

Sealand, im Herbst 1995


Die heutige USA lässt sich militärisch nicht besiegen, und wenn ja, zu einem nicht vertretbaren Preis.

Das Resultat des Unabhängigkeitskrieges von 1775 bis 1783 war die Befreiung der USA vom Joch der Briten. Einer der Gründungsväter der USA war Benjamin Franklin, der mit fünf anderen im Jahre 1776 die Unabhängigkeitserklärung formulierte und dann vor dem Verfassungskongress 1787 eine Rede hielt, in der er sagte: “Die Vereinigten Staaten von Amerika haben einer größeren Gefahr zu begegnen als jener, die sich in der römischen Kirche verbirgt. Diese größere Gefahr, Gentlemen, ist der Jude! In jedem Land, indem sich Juden in größerer Zahl niedergelassen haben, haben sie stets dessen moralisches Niveau herabgedrückt, sie haben seine kaufmännische Integrität entwertet, sie haben sich abgesondert und nie assimiliert, sie haben die Religion, auf der diese Nation aufgebaut ist, verhöhnt und durch Widerstand gegen ihre Vorschriften sie zu untergraben versucht:

Sie haben einen Staat im Staate errichtet. Hat man sich ihnen aber irgendwo widersetzt, dann haben sie alles aufgeboten, um ein solches Land finanziell zu erwürgen, wie sie das im Falle von Spanien und Portugal getan haben. Während mehr als 1700 Jahren haben die Juden ihr trauriges Schicksal beweint, weil sie aus ihrem Heimatland, wie sie Palästina nennen, vertrieben worden seien.”

Link zur gesamten Rede im interner Link Sealand-Brief Nr. 22

Die heutige Militärmacht USA wird nur noch aufrecht erhalten, um die Existenz Israels und der Juden weltweit zu sichern. Durch den Zugang zur Vril-Technologie möchten wir dem amerikanischen Volk, den Bürgerinnen und Bürgern, die Chance bieten, sich von der Wirksamkeit der Vril-Technologie und den mit ihr verbundenen Möglichkeiten persönlich zu überzeugen.

Nur die Gesamtheit des amerikanischen Volkes kann, unabhängig von Hautfarbe, Herkunft und Religion, durch eigenes Mitwirken die ursprünglich geplanten Ideale Amerikas wie Freiheit, Völkerrecht, Bürgerrechte wiederherstellen.

Nähere Einzelheiten zur Vril-Technologie finden Sie unter

www.principality-of-sealand.eu/vril/vrildoc_implosion_d.html

Kann man Sealändischer Staatsbürger werden?

Bürger von Sealand haben die Sealändische Staatsangehörigkeit.

Die Staatsangehörigkeit des Fürstentums Sealand kann erwerben, wer sich zu aktiver Mitarbeit an der Verwirklichung der Sealändischen Ziele und Ideale qualifiziert und verpflichtet.

Die Sealändische Staatsangehörigkeit ist nicht für Personen gedacht, deren vorrangiges Interesse darin besteht, sich dem Recht und den Steuern anderer Staaten zu entziehen.

Wie beantragt man die Sealändische Staatsbürgerschaft?

Senden Sie Ihren Antrag an
Fürstentum Sealand
c/o Diplomatische Vertretung im Deutschen Reich / Konsularabteilung

Postfach 2366
33351 Rheda-Wiedenbrück

mit folgenden Unterlagen:
1. Ausführlicher Lebenslauf
2. Polizeiliches Führungszeugnis
(wenn Sie z. B. aus politischen Gründen keines vorlegen können oder es aus solchen Gründen belastet ist, bitten wir um eine Erklärung)
3. Erläuterung der Gründe, welche Sie veranlassen, die Sealändische Staatsangehörigkeit zu beantragen
4. Erklärung, auf welche Weise Sie Ihrerseits die Ziele des Fürstentums Sealand fördern wollen.

Kann man Sealändische Pässe oder Diplomatenpässe kaufen?

Unwiderruflich NEIN!
Kein seriöser Staat verkauft Pässe oder Diplomatenpässe.
Aber jeder Staat hat das Problem, daß kriminelle Personen seine Pässe und andere offizielle Dokumente fälschen. Leider blieb auch das Fürstentum Sealand davon nicht verschont - und die Presse interner Link berichtete darüber.

Gibt es eine Sealändische Lotterie?

Es gibt keine. Aber es gibt entsprechende Vorschläge.

Bietet das Fürstentum Sealand kommerzielle und finanzielle Dienstleistungen?

Es ist nicht Aufgabe des Fürstentums Sealand, kommerzielle und finanzielle Dienstleistungen zu erbringen. Sealand kann entsprechende Unternehmen, die sich den Sealändischen Zielen und Idealen verpflichten, für derartige Dienstleistungen zulassen...

Kann man im Fürstentum Sealand Titel erwerben?

So wie Sealändische Pässe nicht käuflich sind, können in Sealand auch keine akademischen, Adels- oder sonstigen Titel oder Orden gegen Geld erworben werden. Es entspricht nicht der Sealändischen Ethik, Auszeichnungen, die besondere Leistungen anerkennen sollen, käuflich zu machen.

Steuern

Auf Grund internationaler Entwicklungen wird das Steuermodell des Fürstentums Sealand derzeit völlig überarbeitet, um dann den Sealändern vorgestellt zu werden.

Was ist mit HavenCo und ähnlichen Firmen?

Das Fürstentum Sealand unterstützt alles, was dazu dient, den freien Bürgern dieser Welt die Wahrnehmung ihrer ungeschmälerten natürlichen Rechte zu ermöglichen.

Das Fürstentum Sealand verteidigt aber auch das Recht jeden Bürgers, daß sein Anspruch auf angemessene Vergütungen seiner schöpferischen Leistung gewährleistet wird. Wie weit die Vergütungen einiger Medien- und Sportstars (im Vergleich etwa mit wissenschaftlichen Leistungen) angemessen sind oder Gegenstand von korrigierenden Vorkehrungen sein dürfen, darüber maßt sich das Fürstentum Sealand kein Urteil an.

Hat die Principality of Sealand bewaffnete Streitkräfte?

Die Principality of Sealand hat einen Sicherheitsdienst, aber keine militärisch bewaffneten Streitkräfte. Heute gibt es wirksamere Mittel für den Selbstschutz. Die vermeintlich mächtigen Staaten wurden in den letzten Jahren zur Einsicht durch Erfahrung gezwungen, daß rohe Gewalt nur zu negativen Resultaten führt.

Was war der »Kleinkrieg in der Nordsee«, über den vor Jahren die Presse berichtete?

Im Wissen, daß gewaltsame Maßnahmen gegen das Fürstentum Sealand gegen das Völkerrecht verstoßen, versuchte Großbritannien das Sealändische Staatsgebiet – die Plattform »Roughs Tower« – zu versenken, indem man dieses Staatsgebiet mit Kriegsschiffen attackieren wollte. Die sich auf »Roughs Tower« aufhaltenden Personen, unter anderem Roy Bates, ließen sich nicht einschüchtern, sondern gaben Schüsse vor dem Bug eines der Kriegsschiffe aus den alten Kanonen ab, die nach dem Zweiten Weltkrieg auf der ehemaligen Flak-Plattform nicht entfernt worden waren.

Juli 2001 / Stand: September 2013

ZURÜCK |

| Start> Häufig gestellte Fragen (FAQ) |

Vergütungspflichtige Dokumentationen:
Wir bitten Sie um Verständnis dafür, daß wir bestimmte Seiten nur gegen Entgelt zugänglich machen.
Vervielfältigung und Weitergabe:
Alle Dokumente sind nur dem privaten Gebrauch vorbehalten. Vervielfältigung, Weitergabe und/oder Verbreitung nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Regierung der Principality of Sealand.
Copyright © 2000 - 2014 Principality of Sealand

nach oben

[ Home ] [ Email ] [ Newsletter bestellen ] [ Neue Seiten ] [ Kontakt ] [ Impressum ]
[ SiteMap ] [ Mail an den Webmaster ]
[ Ausgang ]

Dies ist die offizielle Website der Regierung der
PRINCIPALITY OF SEALAND
[ FÜRSTENTUM SEALAND ]
http://www.principality-of-sealand.eu

Copyright © 2000 - 2014 Principality of Sealand



Google